Verein der Vogelfreunde

Nördlingen und Umgebung e.V.

Vögel stehen seit jeher in einem besonderen Verhältnis zum Menschen.
Sie sind schön und viele können auch gut singen.
So ist es nicht verwunderlich, dass der Vogelschutzgedanke der Vorläufer des Naturschutzgedankens war.
Die Förderung dieses Gedankens haben wir uns zur Aufgabe gemacht.
Auf unserer Seite möchten wir Ihnen unsere Vereinsarbeit etwas näher bringen.

aktuelle Vereinsmitteilungen

Alle Termine im Überblick

Vogel aus dem Nest gefallen, was tun ?

Jedes Jahr zur Brutzeit das gleiche Problem. Auf einmal fiepst etwas im Wald oder im eigenen Garten – ein Jungvogel.
Scheinbar aus dem Nest gefallen – was nun ?
Auf keinen Fall sofort mit nach Hause nehmen !
Der Schein trügt nämlich. Viele Jungvögel verlassen ihr Nest vorzeitig und werden von den Eltern am Boden weitergefüttert – wenn der Mensch sie lässt !

Vereinsausflug

Am 25 Juni 2023 trafen wir uns zu einer Vogelstimmenexkursion an der Wotanseiche in Gundelfingen und nahmen an einer naturkundlichen Führung teil.

Jahreshauptversammlung am 11. März 2023

Am 11.März trafen wir uns in unserem Vereinsheim „Löwenturm“ zu unserer Jahreshauptversammlung.
Nach der Begrüßung und einer Gedenkminute für unser verstorbenes Ehrenmitglied folgten, wie gewohnt die Protokollverlesung sowie die Berichte vom Vorsitzenden, Vogelschutzwart und Kassier.
Die Kassenprüfer stellten eine hervorragende Kassenführung fest und die Vorstandschaft wurde entlastet.
Es folgte der Höhepunkt der Versammlung – die Neuwahl der Vorstandschaft.
Einstimmig wurde Herr Köstenbauer Richard als neuer 1. Vorsitzender gewählt.
In seiner Rede bedankte sich Herr Köstenbauer bei seinem Vorgänger für die geleistete Arbeit.
Sein Ziel ist die Vereinsarbeit im Sinne des Vogel- und Naturschutzes  weiterzuführen.
Er wird hierbei verstärkt versuchen auch die Jugend dafür zu begeistern.
Aus diesem Grund wurde mit Frau Friedel Anne eine Jugendbeauftragte gewählt.


R. Köstenbauer (Mitte) mit einem Teil der Vorstandschaft
Jugendbeauftragte Anne Friedel

Vogelstimmenwanderung am 29. April 2023

Unter der fachkundigen Führung von Holzner Rainer konnten die Teilnehmer einen schönen und interessanten Vormittag erleben. 

hier ein paar Aufnahmen von der Wanderung
Sollten Sie auf den Aufnahmen erkennbar und mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sein bitten wir um Mitteilung.
Wir werden dann die entsprechenden Aufnahmen unverzüglich löschen

Wir bedanken uns bei der Firma Ries Akustik,
welche uns kostenlos mit „Holzplatten“ zum Bau unserer Nisthilfen versorgt

Das Braunkehlchen

Vogel des Jahres 2023 ist das Braunkehlchen
Wenn der Zugvogel von Afrika im Frühjahr zurück nach Deutschland kommt hat er immer öfter Probleme einen geeigneten Lebensraum zu finden.
Als Bodenbrüter benötigt er feuchte Wiesen mit Sträuchern und diese sind, wie jeder Naturfreund weiß, leider rar.
Deshalb ist der Bestand in Deutschland auch sehr gefährdet.
Wenn kein Umdenken erfolgt, es sieht nicht danach aus, wird es diesen kleinen Sänger nicht mehr lange geben !

Futterhaus für Kindergarten

Die einheimische Vogelwelt wird jetzt auch vom Kindergarten in Wallerstein mit Futter versorgt.
Unsere Jugendbeauftrage, Anne Friedel,übergab gemeinsam mit unserem Vogelschutzwart, Richard Köstenbauer, ein tolles Futterhaus an die Leiterin des Kindergartens, Karin Müller.
Die Kinder freuten sich sehr über diese Überraschung.
Alle hoffen nun, dass viele gefiederte Gäste kommen und die Kinder die Vögel in ihrem Umfeld besser kennenlernen und wahrnehmen können.

Sie wollen unsere Vereinsarbeit unterstützen?
Sie würden gerne Mitglied werden oder uns mit einer Spende helfen?

Angaben zu unserer Kontoverbindung finden Sie hier: Spende

... für unsere Mitglieder

Hier findest Du unter anderem T-Shirt`s mit dem Vereins-Logo.
Die Bestellung erfolgt eigenverantwortlich
Fragen oder Anregungen zu den Angeboten – einfach melden